Minecraft – Erfinder des Kultspiels ist offiziell Milliardär

Das Magazin Forbes veröffentlicht jedes Jahr eine Liste, die die reichsten Menschen der Welt auflistet. Auch in diesem Jahr gibt es erneut genau diese Liste und zeigt die aktuellsten Milliardäre. Mit dabei ist dieses Mal sogar der Erfinder von Minecraft Markus “Notch” Persson. Er belegt mit seinen knapp 1,3 Milliarden Dollar den Rang 1415. Doch woher kommt das ganze Geld Microsoft kaufe das Entwicklersutdio Mojang für knapp 2,5 Milliarden US-Dollar auf. Zum Zeitpunkt des Verkaufs hielt Notch angeblich knapp 70% der Aktienanteile von Mojang und konnte somit relativ viel Profit aus diesem Deal schlagen.

Quelle: Forbes

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.