Star Wars: Battlefront – Erste Präsentation hinter verschlossenen Türen sorgte für Standing Ovations

Seit der E3 2014 ist es um Star Wars Battlefront ziemlich still geworden. Und eigentlich sollten im Frühjahr 2015 endlich erste Szenen gezeigt werden. Gezeigt wurde nun auch etwas, allerdings nur im Rahmen einer GameStop-Veranstaltung. Peter Moore, COO von Electronic Arts, war dort persönlich mit ersten Spielszenen vertreten, sodass sich Handelsvertreter das neue Spiel anschauen durften. Der Blick auf die erste Gameplay-Präsentation war wohl so umwerfend, dass es zu Jubelstürmen und Standing Ovations geführt hatte.

 

Unklar ist leider weiterhin, wann wir endlich einen ausführlichen Blick auf Star Wars: Battlefront werfen dürfen. Release soll noch in diesem Jahr sein.

Quelle: Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.