Dragon Age – Serie verliert ihren Lead Writer

Trotz des immensen Erfolgs des letztjährigen Dragon Age: Inquisition will David Gaider – seines Zeichens Lead Writer der Dragon-Age-Reihe – das Kapitel Dragon Age fürs erste ad acta legen. Es sei einfach Zeit für etwas neues, heißt es von seiner Seite, wie er zuletzt über Twitter erklärte. Bei Bioware möchte Gaider deshalb allerdings nicht aufhören. So soll seine Energie in ein neues Projekt der Rollenspiel-Schmiede fließen, über dass er sich allerdings noch nicht näher äußern kann.

David Gaider war nebst Dragon Age: Origins, Dragon Age 2 und Dragon Age: Inquisition auch für Knights Of The Old Republic und Neverwinter Nights verantwortlich.

Quelle: Twitter (David Gaider)

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.