Project Cars – Straßenautos bekannt gegeben

Wir allen lieben die Kurven eines italienischen Sportwagen, das Blubbern eines V8 oder das überragende Handling einer hochgezüchteten GT-Maschine, aber für die meisten Leute startet die Liebe zu Autos mit dem eigenen Fahrzeug vor der Garage. In Project CARS finden sich viele Autos, die Spieler tagtäglich auf der Straße sehen, egal ob spritziges Fließheck-Auto, luxuriöse Limousine oder Stadtflitzer. In Project CARS können die Spieler diese Autos auf der virtuellen Rennstrecke bis ans Limit fahren ohne auf den realen Verschleiß von Teilen wie abgefahrene Reifen oder überhitzte Bremsen Rücksicht zu nehmen. Obwohl diese Autos im echten Leben deutlich preiswerter sind als Sport- oder Rennwagen, macht es Spaß sie zu fahren und stellen für viele zukünftige Rennfahrer den Anfang ihrer Karriere dar.

Project Cars wird am 20. März 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

 

Quelle: Pressemeldung

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.