Dying Light – Disk-Fassung der Zombie-Action erscheint später

Auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels gab Entwickler Techland bekannt, dass sich die Disk-Version von Dying Light aufgrund von Produktionsschwierigkeiten leicht verzögert. Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Australien sind von der Verschiebung der Retail-Version betroffen, heißt es im entsprechenden Statement. Die digitale Download-Fassung soll jedoch wie geplant am 27. Januar für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Wann genau die Retailversionen im Einzelhandel verfügbar sein werden, ist bislang nicht bekannt.

 

Quelle: Techland

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.