DayZ – Dean ‘Rocket’ Hall verlässt Bohemia

Der Erfinder von DayZ, das als Mod für Arma II gestartet ist und von Dean Hall in seiner Freizeit entwickelt wurde, ist vor einer Weile in eine Standalone-Version gewandelt worden.

Jetzt der Schock für alle Fans des Spiels und vielmehr Fans des geistigen Vaters: Dean ‘Rocket’ Hall verlässt das Entwicklerstudio Bohemia Interactive.

Lange hat Hall dafür gekämpft und gearbeitet, dass DayZ seinen Vorstellungen entspricht und die Anforderungen waren hoch. Jetzt widmet er sich neuen Herausforderungen und gründete sein eigenes Studio “RocketWerkz”.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

Die Entwicklung von DayZ geht nun weiter und die Community, insbesondere auf Reddit.com hofft weiter auf eine großartige Umsetzung der Ideen.

Mit RocketWerkz möchte Hall seine vielen Ideen für verschiedenste Spiele umsetzen, außerdem hatte er bereits im März angekündigt vor Ende 2014 Bohemia zu verlassen.

 

Quelle: reddit.com / pcgamesn.com

 

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!