Skylanders – Neue Spielzeuge und Geschenke bescheren den Fans magische Feiertage

In den Skylands hat nun offiziell die Festtagssaison begonnen! Activision Publishing, Inc., ein Tochterunternehmen von Activision Blizzard, Inc. (NASDAQ: ATVI), feiert diese in diesem Jahr mit einem ganz besonderen Feiertagscharakter: Winterfest Lob-Star wird ab dem 7. Dezember die Portalmeister in Deutschland unterstützen. Außerdem können sich Skylanders-Spieler auf den vierten Eon’s Elite-Charakter, Whirlwind, freuen, der die Fans bereits in Skylanders Spyro’s Adventure begeisterte. Winterfest Lob-Star und Eon’s Elite Whirlwind sind nur zwei von vielen Skylanders-Weihnachtsangeboten, die sich perfekt als Geschenk unter dem Christbaum eignen. Auch Lizenzpartner erfreuen die Skylanders-Fans zum Weihnachtsfest mit einem breiten Merchandising-Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist.

 

• FunPlay HideAway-Spielsets – Dr. Krankcases Versteck ergänzt in diesem Jahr die beliebten FunPlay HideAway-Spielsets von PowerA, mit denen Fans ihre Lieblingsfiguren aufbewahren und damit spielen können.

• MEGA Brands Bausätze – Fans können sich auf Skylanders-Bausätze von MEGA Brands freuen, mit denen Spieler ihre Lieblingslevel aus der Skylanders-Reihe nachbauen und darin kämpfen können.

 

Kurz bevor in Deutschland offiziell die Adventszeit begonnen hat, flog Eruptor zum ersten Mal als riesiger Ballon in der Thanksgiving-Parade von Macy’s mit. Damit schließt sich Eruptor den ansehnlichen Reihen von Ballons an, die anlässlich des traditionellen kulturellen Feiertagsevents über den Straßen von New York City schweben. Portalmeister in Deutschland bekommen im Skylanders-YouTube-Kanal SkylandersGame einen Eindruck von diesem Event und können dabei auch hinter die Kulissen schauen.

 

Quelle: Pressemeldung

Share This Post
Tobias
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!