Halo: The Master Chief Collection – Update ist 20 Gigabyte groß

Nächsten Monat erscheint die Halo: Master Chief Collection für die Xbox One. Da die Collection einen riesigen Umfang bietet, kamen durchaus die Fragen auf, wie groß die Collection auf der Festplatte am Ende sei. Nun ist bekannt, dass lediglich eine Blu-Ray in der Hülle zu finden sein wird. Der Multiplayer und etliche kleinere Inhalte werden per Update am Releasetag geliefert. Der Einzelspieler-Modus lässt sich alleine ohne das Update spielen. Das Update wird eine Größe von 20 Gigabyte haben. Frank O´Connor von 343 Industries begründet diese Entscheidung damit, dass ein Datenträgerwechsel den Spieler nicht stören soll. Dass ein 20 Gigabyte großes Update, anstatt einer weiteren Blu-Ray auch nicht gerade die ideale Lösung ist, gibt selbst O´Connor zu. Ob diese Entscheidung finanzieller oder technischer Natur ist, bleibt weiterhin unklar.

 

Quelle: Neogaf.com

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00
2 Kommentare
  1. Woah.
    Und das mit meiner 6K Leitung.
    Ich Hoffe es Lohnt sich

    Antworten
    • Ich denke wer auf Halo steht, dem wird die Collection sicher vollends Spass machen.Freu mich schon drauf

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.