Mass Effect 4 – Entwicklung steht irgendwo in der Mitte

Zwar ist es noch sehr früh um zu Mass Effect 4 etwas neues sagen zu können, aber immerhin gibt es jetzt ein kleines Status-Update.

Eins steht zumindest schonmal fest: Die Entwicklung ist irgendwo in der Mitte angekommen. Also ist es nicht mehr in der Anfangsphase und vielleicht können wir uns ja zur E3 2014 auf neue Infos und vielleicht schon sogar einen ersten großen Trailer freuen.

Laut Producer Mike Gamble’s Aussage im Dezember 2012, soll der Titel jedoch zwischen Ende 2014 und Mitte 2015 in die Läden kommen. Jedoch kann man derzeit noch nicht genau sagen ob sich die Entwicklung immer noch im Zeitplan befindet. Yannick Roy, seines Zeichens Studio Director bei BioWare entschuldigte sich letzten Monat via Twitter, dass er derzeit keine Neuigkeiten rausbringt. Als Grund hat er angegeben dass sie “es richtig anstellen möchten, statt schnell ein Spiel zu entwickeln“.

Zur Geschichte und Handlung von dem nächsten großen “Mass Effect” ist bis jetzt aber wenig bis fast nichts bekannt. Es gibt jedoch die eine Tatsache, dass der allseits beliebte Commander Shepard nicht mehr vor die Virtuelle Kamera kommen wird. Desweiteren wurde auch bekannt gegeben, dass der Nachfolger bereits spielbar ist, sich “frisch anfühlt”, aber trotz allem wiedererkennbar ist.

Quelle: Tweet von Yannick Roy ( BioWare Studio Director )

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.