Rayman Legends – Kommt eine Woche früher für PS4 und Xbox One

Besitzer der Next-Gen Konsolen müssen nicht mehr so lange auf ein hochwertiges Jump-n-run warten. Ubisoft wird Rayman Legends bereits schon am 20.Februar veröffentlichen. Ursprünglich war der 27.Februar vorgesehen. Laut Ubisoft sollen vor allem Ladezeiten und Umfang von den Umsetzungen profitieren:

“Dank der technischen Möglichkeiten der Next-Gen Konsolen konnten die Grafik von Rayman®Legends verbessert und die Ladezeiten verkürzt werden. Spieler beider Plattformen erhalten zusätzlich exklusive Kostüme für Rayman und Globox: Splinter Ray, Ray Vaas und Globox Vaas auf der Xbox One®; Assassin Ray auf der PlayStation® 4. Zusätzlich kann mit Uplay-Punkten das Funky Ray Kostüm erworben werden.”

“Spieler der Next-Gen Fassungen erhalten zudem weitere exklusive Vorzüge und Inhalte. Die Xbox One® enthält 10 exklusive Herausforderungen, die neue, zeitlich begrenzte Achievements freigeschalten. Die PlayStation® 4 Version ermöglicht die Nutzung des Touchpads, mit dem man Lucky Tickets freirubbeln kann, außerdem können Screenshots und Videos mit der Community geteilt werden. Mit der PlayStation® Vita kann das Spiel per Remote Play auch mit ausgeschaltetem Fernseher fortgesetzt werden.”

Quelle: ubisoft

 

Share This Post
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.