Grand Theft Auto – Warum gibt es bisher keinen Film?

 

nat-games-grand theft auto-logo

 

Grundsätzlich habe man nichts gegen die Idee Grand Theft Auto zu verfilmen, sagte Take-Two Präsident Slatoff kürzlich auf einer Konferenz. Allerdings müsse man die Chancen und Risiken genau abwägen und beachten, wie sich so ein Film auf das gesamte Franchise auswirken würde.

Wenn man in einen Film investiert , muss man sich die Erfolgsrate angucken, was der Film tun muss um für einen substantiellen Gewinn zu erzeugen, damit das Risiko sich lohnt. Mit Filmen kann man einen Haufen Geld verdienen.

Also wenn es ein schlechter Film wäre, wäre das auch schlecht fürs Franchise oder nicht? Es gibt da immer eine Balance, die man finden muss. Wir nehmen die ankommenden Nachfragen erstmal nur entgegen. Es ist also etwas worüber wir nachdenken, aber zu diesem Zeitpunkt ist es nicht ein zentraler Punkt für uns.

Was meint ihr? Könnte man einen guten GTA-Film machen? Wenn ja: Zu welchem Spiel der Serie würdet ihr ihn gerne sehen?

 

Quelle: Gamespot.com

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.