PlayStation 4 – Über 2,1 Millionen verkaufte Geräte am Startwochenende

nat-games-playstation 4-screenshot 02

Sony hat bereits erste weltweite Verkaufszahlen der PlayStation 4 bekanntgegeben. Am 01. Dezember 2013 wurde der Meilenstein von insgesamt 2,1 Millionen Stück überschritten. Diese Zahl beinhaltet auch die 700.000 Einheiten, die seit der Markteinführung in Europa und Australasien (Australien, Neuseeland und Ozeanien) an Endkunden verkauft wurden. In den USA und Kanada ist PS4 seit dem 15. November erhältlich, in Europa, Australasien und Lateinamerika seit dem 29. November. Damit ist das System aktuell in 32 Ländern weltweit am Markt.

 

“Der Launch von PS4 war bereits bei der Markteinführung in Nordamerika der erfolgreichste in der Geschichte von PlayStation, und diese überwältigende Dynamik setzte sich auch in Europa, Australasien und Lateinamerika fort. Die Nachfrage ist ungebrochen stark und übertrifft weiterhin das Angebot. Aber wir arbeiten unermüdlich daran, den wachsenden Bedarf zu befriedigen und unseren Einzelhandelspartnern während des gesamten Weihnachtsgeschäfts zusätzliche Einheiten von PS4 auszuliefern. Wir freuen uns außerordentlich über die leidenschaftliche und nicht nachlassende Unterstützung durch die Fans von PlayStation “, so Andrew House, Präsident und Group CEO von Sony Computer Entertainment Inc.

 

Quelle: Sony Pressemeldung

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.