Sony – Pro PlayStation 4 ein Verdienst von 18 USD

Die Kollegen von All Thinks D haben ein paar interessante Zahlen veröffentlicht. Würde man alle Bestandteile und den verbundenen Aufwand zusammenrechnen, würde Sony nur 18$ pro verkaufter Einheit verdienen.

 

Die Rechnung setzt sich wie folgt zusammen:
– AMD-Prozessor: 100$
– RAM: 88$
– Festplatte von Seagate: 37$
– Netzwerkchips und das optische Laufwerk: 28$
– Dualshock-4-Controller: 18$
Zwischenstand 271$, dazu kommen noch Kosten für den Zusammenbau und Vertrieb.
Die Gesamtkosten aus Einzelteilen und der Produktion einer Playstation 4 liegen also bei 381 US-Dollar laut All Thinks D. Bei einem Verkaufspreis von 399$ bleiben noch 18$ reiner Gewinn. Die Zahlen sind natürlich mehr geschätzt als ein geeichter Wert, geben jedoch Aufschluss über die Lage von Sony.
Das ist interessant zu wissen, da die Playstation 3 damals zu einem Preis von 599$ verkauft wurde, der Herstellungspreis aber bei 805$ lag.
Die Einnahmen durch die Konsole selbst sind aber nur zweitrangig. Den größten Anteil des Gewinns machen die verkaufen Spiele aus.

Quelle: All Thinks D

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.