Dragon’s Crown – Ab sofort erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Dragon’s Crown für PlayStation 3 und PlayStation Vita bekannt. Dragon’s Crown ist unter der Leitung von George Kamitani bei Vanillaware entstanden, die sich bereits für die Entwicklung von Odin Sphere oder GRiMgRiMoiRe verantwortlich zeichneten, und ist ab sofort für 49,99 Euro (PlayStation3) sowie 39,99 Euro (PlayStationVita) im Handel erhältlich.

Dragon’s Crown bietet atemberaubende Grafiken und erweckt die fantastischen Charaktere und Monster mit einem einzigartigen künstlerischen Stil zum Leben. Besitzer einer PlayStation3 und PlayStationVita erleben aufregende Abenteuer und können dabei unzählige Stunden entweder im lokalen Netzwerk oder im kooperativen Online-Modus zusammen mit bis zu drei Freunden in die fesselnde Drachen-Action eintauchen.

 

Key-Features:

•  Unvergleichliches HD-Grafik-Design: Vanillaware, das Studio hinter Odins Sphere, zeichnet jedes Detail mit der Hand und erzeugt so eine lebendige Märchenbuch-Ästhetik, bei der alles in kristallklarer 1080p-Full-HD-Auflösung animiert ist.
•  6 einzigartige Charakterklassen: Für die gefährlichen Reisen durch die dunklen Dungeons kann aus 6 phantastischen Charakteren mit jeweils unterschiedlichen Stärken und Schwächen gewählt werden.
•  Multiplayer-Action mit bis zu 4 Spielern: Gemeinsam mit bis zu 3 Freunden lokal oder über das PlayStation ® Network stellen sich die Spieler auf der PS3 oder PS Vita den Feinden. Jedes Abenteuer verspricht eine völlig neue Erfahrung zu werden.
•  Beute in Hülle und Fülle: In den Dungeons warten nicht nur Kämpfe! Geheime Schätze sind in verschlossenen Schatztruhen versteckt und können untersucht werden, um mehr über ihre Macht zu erfahren.
•  Eine individuelle Reise: Durch das Abschließen von Quests oder das Erreichen höherer Level können Fertigkeitspunkte verdient und Fähigkeiten sowie klassenspezifische Fähigkeiten des Charakters verbessert werden.
•  Dungeon-Vielfalt: Monster sind das einzige Hindernis während der Reise. Die diversen Dungeons halten nicht nur Fallen, sondern auch geheime Räume bereit.

Quelle: Pressemitteilung

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.