Konami – Hacker haben wieder Benutzerdaten gestohlen

Nachdem “Ubisoft” und “Bohemia Interactive” vor ein paar Wochen gehackt wurden, hat es nun auch Konami getroffen.

Wieder haben die Hacker Benutzerdaten heruntergeladen (E-Mail Adressen , Namen , Telefonnummern , Geburtsdaten) und dieses mal über sogar mehr als 35.000 Benutzerkonten. “Konami” sagt nun, dass alle “Konami-ID” Nutzer das Passwort ändern sollten. Dies gilt auch für Spieler von “Pro Evolution Soccer”.

Wie die Hacker es geschafft haben, ist noch ungewiss. Allerdings geschah dies im Zeitraum vom 07.Juli bis 13.Juli. Zur Zeit versucht “Konami” herauszufinden, warum die Hacker es auf die Benutzer Daten abgesehen haben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.