Super Smash Bros. – Nicht jeder Charakter wird im nächsten Teil zurückkehren

Nintendo hat ja bei der E3 Direct das neue Super Smash Bros. Angekündigt. Nun hat der Chefentwickler Masahiro Satoshi in einem Interview mit Kotaku ein bisschen über das Spiel geplaudert.

U.a. Sagte er, das es zu keinem Crossplay zwischen Wii U und 3DS kommen wird. Dafür wird es aber noch 3 weitere neue Charaktere geben. Leider werden wir nicht alle Charaktere wieder sehen, die man aus den Vorgägern kennt.

smash bros 2

Zitat:

“Neue Charaktere bedeuten keine einfache Addition der Arbeit – es ist eine Multiplikation. Mit jedem Charakter den wir hinzuzufügen, wird der Aufwand multipliziert und größer. Es funktioniert nicht, weil der Aufwand viel zu groß ist. Ich kann sehr gut verstehen, dass jeder Charakter seine bestimmte Fan-Gruppe hat, die ihn wirklich mögen. Wir werden also keine Charaktere wegfallen lassen. Wir werden so viele Charaktere wie möglich integrieren, weil es gut für die Fans und für uns ist. Aber für den Fall, dass wir doch etwas entfernen müssen, entschuldige ich mich schon im Voraus bei euch.”

smash bros 3

Klingt leider nicht so, wie es ich viele der Fans gewünscht haben, aber hoffen wir das sich alles zum Besten Entwickeln wird!

Wer bisher noch nichts von dem Spiel gehört hat, hier ist der Tailer zu dem Spiel.

Quelle: Kotaku

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.