Der Monatsrückblick Dezember 2018

Neuer Monat, neue Games. Was gibt es Neues im Bereich unseres liebsten Hobbys? Wir haben hier wieder für euch einige Highlights des vergangenen Monats zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen.

 

Oh du fröhliche…

Der Dezember brachte zwar den einen oder anderen Release, war aber im Großen und Ganzen eher ruhig und besinnlich. Auch Spieleentwickler und Publisher haben mal eine Pause verdient. Dennoch waren einige fleißig und haben uns unter anderem Rollercoaster Tycoon Adventures für die Switch, das Toki Remake und Mutant Year Zero beschert. Davon dürfte so manche Version unter dem einen oder anderen Weihnachtsbaum gelandet sein. Immerhin ist Weihnachten DIE Jahreszeit für Gamer. Die ganzen coolen Spiele sind bereits im Oktober und November erschienen und man hat, dank Ferien und Urlaub, ENDLICH mal Zeit zu zocken! Immerhin ist da so einiges auf der Strecke geblieben. Battlefield V ist zum Beispiel so ein Kandidat, welcher eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Aber das kennt ihr sicherlich auch. Mittlerweile hat fast jeder einen Schandstapel an Spielen, die er noch durchzocken möchte. Aber wen wunderts bei den Hammerspielen, die es heutzutage gibt. Oh, ich schweife zu sehr ab.

Ein Schwein, eine Frau und eine Ente kommen in eine Bar…

 

Oh du selige…

Zwar war die Ausbeute an neuen Spielen im Dezember verhältnismäßig eher schwach, trotzdem war es kein langweiliger Monat. Dafür hatten die Game Awards schon gesorgt. Und der Sieger ist… (Trommelwirbel, unnötiges in-die-Länge-ziehen zwecks Spannungsaufbau): God Of War! Kratos hat es auf den Thron geschafft. Ich will ja nicht angeben, aber hatten wir es nicht in unserem Jahresrückblick prognostiziert? God of War hat gleich zweimal abgeräumt. Es war nicht nur das beste Game des Jahres, sondern auch das beste Action Adventure und erhielt zudem noch den Preis für die beste Studio/Game Direction. Doch ein Spiel konnte im gesamten mehr Preise einheimsen. Red Dead Redemption 2 wurde gleich in vier Kategorien der Gewinner. Für die beste Performance, das beste Audio Design, den besten Score/Soundtrack und für das beste Storytelling. An der Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch dafür. Natürlich haben auch andere Games abgeräumt, aber das hier zu erwähnen, würde den Rahmen sprengen.

Sieh nur, Atreus. Papa ist der Beste!

 

Das Jahr endet mit einem Knall

Was in diesem Monatsrückblick definitiv nicht fehlen darf, ist natürlich Super Smash Bros. Ultimate. Der Prügler gehört wohl zu den am meisten erwarteten Titeln in 2018. Mit über 70 Charakteren hat Super Smash Bros. Ultimate auch eine Menge zu bieten. Nicht nur die klassischen Nintendo Helden, sondern auch andere Legenden der Videospielgeschichte, wie etwa Cloud Strife aus Final Fantasy VII oder Solid Snake aus Metal Gear Solid sind vertreten. Und das sind nur zwei der vielen Beispiele. Auch neben den vielen Kämpfern hat das Spiel einiges neues zu bieten. Unsere Redakteurin Jenny hat sich mit dem Thema Super Smash Bros. mal auseinander gesetzt und ein wirklich lesenswertes Special zusammen gebastelt. Dieses Special findet ihr HIER. Doch auch Yvonne war fleißig und hat mal alle Kämpfer und Stages zusammen getragen. Den Link für dieses Special findet ihr HIER. Der eine oder andere wird schon so manches Match hinter sich haben.

Hand aufs Herz. Wer wollte nicht gerne mal in der Rolle von Bowser Mario nach allen Regeln der Kunst vermöbeln?

 

Der Ausblick auf den Januar 2019

Meine alte, verzauberte Kristallkugel (und die Release-Liste für den Januar) haben mir verraten, dass das Jahr erst mal mit New Super Marios Bros. U Deluxe startet (ich hab keine Ahnung, warum da noch ein U drin steht). Freunde der alten PlayStation 1 und 2 Ära werden sich freuen. Denn ab Mitte Januar kommt Onimusha Warlords in den Handel. Und wem das an Klassik noch nicht reicht, der darf sich gegen Ende Januar über das Remake von Resident Evil 2 freuen. Was auch viele auf dem Zettel haben, ist mit Sicherheit Kingdom Hearts 3. Das Kult-RPG geht endlich in die dritte Runde! Dieses Spiel hat schon so manche Herzen zusammengeführt. Ihr steht auf Rollenspiele wie Final Fantasy und habt eine Flamme, die am liebsten eine Disney-Prinzessin wäre? Kein Problem. Da stehen euch mit Kingdom Hearts 3 wohl eine Menge, gemeinsamer Zocker-Abende bevor. In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Zocken!

Kingdom Hearts III - [PlayStation 4]
  • KINGDOM HEARTS III erzählt die Geschichte von der Macht der Freundschaft, in der Sora sich mit seinen Freunden auf ein gefährliches Abenteuer begibt
  • Der lang ersehnte dritte Teil der Hauptreihe erscheint nach 13 Jahren und die Vorfreude in der Community ist riesig
  • Perfekter Einstiegspunkt ins Franchise - Vorwissen über die anderen Teile ist nicht notwendig
  • Ein kinderfreundliches Spiel für die ganze Familie mit Home-Entertainment-Charakter
  • Herausgeber: Square Enix

 

Tobias Panten
Geschrieben von
freut sich wie ein Schnitzel auf Wacken !!!

2 Kommentare

  1. … wieder einmal erste Sahne.
    Vielen Dank für den super Artikel.
    Die Beiträge von Tobias sind immer top und amüsant!
    Ich freue mich schon auf nächsten Monat.

    VG
    Heinz

    Antworten
    • Tobias Panten

      Hallo Heinz,
      freut mich, wenn dir gefällt, was du bei uns liest.

      Gruß zurück
      Tobi

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.