Beyond Good & Evil 2 – Permanente Internetverbindung notwendig

Ubisoft setzt mit Beyond Good & Evil 2 einmal mehr auf einen permanneten Online-Zwang – selbst wenn ihr nur im Singleplayer unterwegs seid.

Always-On für Einzelspieler

Wie die Verantwortlichen unlängst auf der offiziellen Webseite bekannt gaben, wird Beyond Good & Evil 2 eine konstante Internetverbindung voraussetzen. In einer ausgiebigen Q&A-Session beantworteten die Entwickler zahlreiche Fragen aus der Community und gingen dabei auch auf diesen Sachverhalt ein.

Demnach sei eine permanente Internetverbindung zwingend notwendig wenn ihr das Action-Adventure spielen wollt – ganz egal ob ihr alleine oder online unterwegs seid. Die Entscheidung, ob ihr andere Spieler in eurem Spiel zulasst oder nicht, liegt dabei natürlich bei euch. Welche Einstellung ihr aber letztlich auch festlegt, Always-On ist immer Pflicht.

Beyond Good & Evil 2 ist ein Online-Multiplayer-Spiel mit einer reichhaltigen und nahtlosen Koop-Erfahrung. Aus diesem Grund ist der Titel lediglich mit einer Internetverbindung spielbar, um eine nahtlose Navigation zu ermöglichen, dynamische Updates zu erhalten und mit Freunden zu spielen (Was besser sein dürfte, wenn man ein Weltraum-Pirat ist!)“.

Beyond Good & Evil
  • Ubisoft
  • Videospiel
  • Deutsch

Quelle: Ubisoft

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.