The Elder Scrolls: Blades – Mobile-Titel auf 2019 verschoben

The Elder Scrolls: Blades wird wohl nicht mehr wie geplant noch in diesem Jahr erscheinen. Bethesda hat den Mobile-Ableger kurzerhand auf Anfang 2019 verschoben.

Anfang 2019 für iOS und Android

Wie Bethesda unlängst via Twitter bestätigte, wird The Elder Scrolls: Blades doch erst Anfang des kommenden Jahres für iOS und Android erscheinen. Ursprünglich hatte das Unternehmen auf der E3 2018 verkündet, dass es der Abkgeer noch im gleichen Jahr auf Mobile Geräte schaffen würde. Auf einen konkreten Releasetermin legte man sich nach wie vor jedoch nicht fest.

Blades soll laut Bethesda eine echte Elder-Scrolls-Erfahrung bieten. Das Spiel verfügt dabei über eine immersive Open-World und die Möglichkeit Kämpfe über einfache Wischbewegungen auszuführen. Interessierte können sich schon jetzt für einen Early-Access Zugang bewerben und den Titel so vor offiziellem Release anspielen.

Quelle: Bethesda via Twitter

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.