E3 2019 – Sony verzichtet komplett auf die Messe

Die E3 ist eigentlich eines DER Highlights des Jahres für Gamer. Besonders die Pressekonferenzen, auf denen die neuesten Spiele präsentiert werden, werden mit neugierigen Augen verfolgt. Im nächsten Jahr wird jedoch einer der ganz Großen fehlen, Sony wird nicht auf der E33 2019 vertreten sein.

E3 2019 ohne Playstation Pressekonferenz

Bereits die Playstation Experience wurde abgesagt, nun folgt mit der E3 2019 das zweite große Event, auf welches Sony komplett verzichten wird. Denn nicht nur werden sie keine Pressekonferenz abhalten, sie werden überhaupt nicht auf der Messe erscheinen. Zum Verzicht auf die Playstation Experience sagte Shawn Layden, Vorsitzender der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios:

 “Nun, da wir Spider-Man herausgebracht haben, blicken wir 2019 auf Spiele wie Dreams und Days Gone. Allerdings hätten wir nicht genug gehabt, um ein Event in Nordamerika abzuhalten. Wir möchten die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen und dann nicht abliefern können.”

Ob dies auch der Grund für den Verzicht auf die E3 ist, ist nur zu vermuten. Auch die Frage, ob Sony stattdessen eine Alternative zur Präsentation neuer Spiele wählt, ist noch nicht bekannt.

Quelle: variety

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.