Nintendo – Nach dem Ende Miitomos wird neuer Mii-Creator eingeführt

Nintendo’s Miis sind ein wenig in der Versenkung verschwunden. Nun wird mit dem Ende von Miitomo ein weitere Nagel in den Sarg der erstellbaren Figuren geschlagen, doch so ganz will man die Miis nicht loslassen. Und so wurde nun angekündigt, dass es Ende Mai eine neue Art geben wird, Miis zu erstellen, ganz unkompliziert über den Browser eurer Wahl. Dabei werden auch die Charaktere, die ihr bisher in Miitomo erstellt habt, übertragen, nicht so jedoch ihre Kleidung.

Miis bald eine Sache der Vergangenheit?

Wir haben das Statement von Nintendo zur Thematik:

Mit dem Ende des Miitomo-Service wird es nicht länger möglich sein, mit Miitomo Miis zu erstellen oder zu editieren. Wir planen jedoch ein neues Feature für Ende Mai 2018, in dem ihr per Browser eurer Wahl Mii-Charaktere für euren Nintendo-Account erstellen und editieren könnt. Um das Feature hinzuzufügen, werden wir Systemübertragungswartungsarbeiten vom Ende Miitomos bis Ende Mai durchführen. Während dieser Phase könnt ihr euren Mii-Charakter, der mit eurem Nintendo-Account verlinkt ist, nicht ändern (einschließlich Kleidung und Accessoires). Zusätzlich werden Änderungen, die ihr am Mii-Charakter eurer Nintendo Network ID durchführt, nicht auf euren Nintendo Account-Mii übertragen.

Quelle: Polygon

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.