Pokémon Ultrasonne & Ultramond – Neue Z-Attacken und mehr enthüllt

In einem neuen Trailer haben The Pokémon Company und Nintendo weitere Einzelheiten zu dem legendären Pokémon Necrozma sowie neue Z-Attacken und mehr zu den kommenden Spieltiteln Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond enthüllt, die am 17. November für den Nintendo 3DS erscheinen werden.

Nachdem Necrozma sich in Pokémon Ultrasonne des Legendären Pokémon Solgaleo bzw. in Pokémon Ultramond des Legendären Pokémon Lunala bemächtigt hat, tritt es als Necrozma (Abendmähne) bzw. Necrozma (Morgenschwingen) in Erscheinung. Auch der Rotom-Pokédex bringt einige neue Funktionen mit sich, wenn man sich mit diesem anfreundet.

Necrozma (Abendmähne) 
Typen: Psycho + Stahl
In dieser Form präsentiert Necrozma sich, nachdem es von Körper und Geist des Legendären Pokémon Solgaleo Besitz ergriffen und das Licht absorbiert hat, das dieses verströmt. Es schlitzt Gegner mit den mächtigen Klauen an seinen vier Beinen auf und bewegt sich fort, indem es schwarzes Licht aus beiden Seiten seiner Brust abfeuert.

Necrozma (Morgenschwingen) 
Typen: Psycho + Geist
In dieser Form erscheint Necrozma, nachdem es die Kontrolle über das Legendäre Pokémon Lunala übernommen und ihm dessen Lichtenergie gewaltsam entrissen hat. Necrozma (Morgenschwingen) beschleunigt, indem es schwarzes Licht aus seinem Rücken abfeuert. Diese Form von Necrozma schießt dunkel schimmernde Energie aus den schwarzen Teilen seiner Flügel.

 

 

Quelle: The Pokémon Company (via Pressemeldung)

Jasmin Paskuda
Geschrieben von
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.