Nintendo – Mario ist offiziell kein Klempner mehr

Wenn eine Figur für Nintendo steht wie keine andere, dann ist es natürlich Super Mario. Und dazu zählte bislang auch immer der Fakt, dass Nintendos Maskottchen von Beruf Klempner ist. Dieser Fakt ist schon oft zum Anlass vieler Witze geworden, denn in seinen Spielen macht Mario so ziemlich alles außer Klempnern. Und nun gibt es auch eine offizielle Bestätigung, dass er tatsächlich nicht mehr als Klempner tätig ist.

Die Berufsfrage

Auch wenn wir den Beruf des Klempners immer mit Mario verbunden haben, so war er dies nicht immer. In dem 1981 erschienenen Donkey Kong war er laut Schöpfer Shigeru Miyamoto “im Grunde ein Zimmermann”. Erst als er und Luigi 1983 in Mario Bros. unterirdisch tätig war, wurden ihre Berufe als Klempner festgelegt. “Das Szenario bestimmt seine Rolle”, so Miyamoto. Im offiziellen japanischen Profil von Mario steht nun jedoch: “Insgesamt recht sportlich, sei es nun Tennis oder Baseball, Fußball oder Rennfahren, er [Mario] macht alles cool. Tatsächlich hat er vor langer Zeit mal als Klempner gearbeitet…” Somit ist es also offiziell: Super Mario ist kein Klempner mehr.

Quelle: kotaku / Nintendo Japan

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!