Metroid: Samus Returns – Remake von Metroid 2 kommt auf den 3DS und bringt amiibo mit

Die große Hype-Ankündigung der Nintendokonferenz auf der E3 war natürlich Metroid Prime 4. Doch das war nicht alles im Bezug auf Metroid, welches Nintendo zeigen wollte. Und so wurde auf dem Treehouse-Stream ein Trailer zu Metroid: Samus Returns veröffentlicht, einem Remake von Metroid 2: Samus Returns, der für den 3DS erscheinen wird.

Zurück zu den Wurzeln

Die Metroid-Reihe begann als 2D-Action-Abenteuer, und wie der Titel “Samus Returns” schon verrät, kehrt die Weltraumkopfgeldjägerin zu ihren Wurzeln zurück. In typischer 2D-Manier werden fremde Planeten erkundet, Raketen verschossen und Morphbälle gerollt. Einen Releasetermin für dieses Remake gibt es bislang leider noch nicht. Dafür gibt es gleich zwei neue amiibo-Figuren, welche mit dem Spiel kompatibel sein werden. Eine Figur zeigt die kniende Samus Aran, die andere ist ein Metroid, dessen Kopf weich ist, so dass man ihn eindrücken kann.

Quelle: GameXplain via Youtube /  Nintendo of America via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.