Starcraft – Spielt es jetzt kostenlos

Starcraft – Spielt es jetzt kostenlos

Diesen Sommer bekommt Starcraft, eines der erfolgreichsten Strategie-Aufbauspiele, ein Remaster. Und um dies gebührend zu feiern, hat das Original von Blizzard nicht nur einen neuen Patch gespendet bekommen, man kann es sich jetzt auch kostenlos herunterladen. So können Gamer, welche diesen Klassiker bisher verpasst haben, diesen Titel vor Release des Remaster noch einmal ausprobieren.

Der neue Patch 1.18 für Starcraft

Neun Jahre nach Release des Originals erhält Starcraft jetzt mit Patch 1.18 viele Fixes und Neuerungen. Um den Patch zu installieren, soll man während der Aktualisierung bei Starcraft „Als Administrator ausführen“ haken. Hier sind die Patchnotes für euch:

Allgemein

  • Fenstermodus und Fenstermodus (Vollbild) hinzugefügt; Verwendet die Tastenkombination Alt+Eingabe, um zwischen den Einstellungen zu wechseln.
  • UTF-8 wird jetzt unterstützt.
  • Option zum Ändern der Tastaturbelegung hinzugefügt.
  • An das Fenster gebundener Mauszeiger hinzugefügt, wenn das Spiel im Fenstermodus ausgeführt wird; freier Mauszeiger, sobald Spielmenüs geöffnet werden.
  • Beliebte Karten hinzugefügt, um die Suche nach Spielen und Spieltypen zu vereinfachen.
  • Optionen zur Anzeige der APM hinzugefügt.
  • Beobachtermodus hinzugefügt.
  • Anzeige von Gegnerinformationen hinzugefügt, sobald eine Spiellobby betreten wird.
  • Automatische Speicherung von Replays hinzugefügt.
  • Option für die Anzeige einer Zeitangabe im Spiel hinzugefügt.
  • UPnP-Unterstützung hinzugefügt.
  • OpenGL-Backend aktualisiert.
  • Reaktionsfähigkeit des Gameplays im Mehrspielermodus beschleunigt, indem die Drehrate der Einheiten erhöht und an die LAN-Geschwindigkeiten über Battle.net angeglichen wurden.
  • Verbesserte Benutzeroberfläche innerhalb von Battle.net-Abschnitten.
  • Verhalten verfügbarer Lobbys im Spielbeitrittsbereich verbessert.
  • Kompatibilität mit Windows 7, 8.1 und 10 verbessert.
  • Anti-Cheat-System verbessert.
  • Leistung während der Installation und des Patchvorgangs verbessert.
  • Mac-Betaunterstützung verfügbar für OSX 10.11 und höher.

Behobene Fehler

  • Es wurden Fehler mit der Farbpalette behoben, durch die „regenbogenfarbiges“ Wasser, 80er-Jahre-Kerrigan und andere Bildfehler entstanden sind.
  • Es wurden Fehler in der LAN-Spielsuche behoben.
  • Es wurden Eingabefehler und andere Textartefakte in Battle.net-Menüs behoben.
  • Es wurden LAN- und Legacy-Probleme im Battle.net behoben.

Bekannte Fehler

  • Der Profilbereich ist zurzeit nicht verfügbar.

 

Quelle: Starcraft

Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Überprüfe deine Eingabe vor dem Absenden. Benötigte Felder sind mit einem Stern markiert. *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen