Legend of Zelda – Aonuma möchte weiteren Multiplayer-Ableger machen

Breath of the Wild war das Gesprächsthema in Sachen Nintendo auf der E3, und obwohl das Spiel noch nicht draußen ist, hat Eiji Aonuma bereits Pläne für die Zukunft von Zelda. So verriet er in einem Interview, dass er gerne einen weiteren Mulitplayer-Ableger wie Four Swords Adventures oder das im letzten Jahr erschienene Triforce Heroes machen möchte. “Ich möchte das, was ich während ‘Breath of the Wild’ gelernt habe, umsetzen um zu sehen, ob wir es nicht auch in ein Multiplayer-Zelda einbauen können”, so Aonuma.

 

Quelle: IGN

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen