Final Fantasy XV – Zusammenfassung des „Active Time Report“

Final Fantasy XV – Zusammenfassung des „Active Time Report“

Square Enix hat gestern für das Spiel Final Fantasy ein „Active Time Report“ abgehalten. In diesem haben sich Director Hajime Tabata, Marketing Manager Akio Ofuji und Sony Community Manager Nozomi Mitsuoka und Yusuke Tajima Fragen der Fans gestellt. ier ein Video des Reports und die Infos die sich daraus ergaben:

Den Fragen stellten sich :

– Da es sich um eine offene Spielwelt in Final Fantasy XV handelt, kann man hingehen, wohin man will. Doch es gibt eine Hauptgeschichte und -mission, und je weiter der Spieler darin voranschreitet, desto mehr Orte öffnen sich.

– Autos sind schneller als Chocobos.

– Einen „Gallery Mode“ gibt es nicht. Dieses Extra wollen die Entwickler aber via Patch nachreichen, sobald das Spiel ausgeliefert wurde.

– Ein Kamera-Modus existiert nicht.

– Der Spieler kann nicht klettern.

– Es gibt ein System ähnlich einem Fähigkeitsbaum. Der Spieler lernt im Verlauf auch stets neue Fähigkeiten dazu.

– Die Action ist nicht sehr schwer. Es handelt sich um ein Rollenspiel, so dass jeder Spieler damit zurecht kommen soll. Es wird einen Schwierigkeitsgrad geben, der auf der E3 (14.06.16 – 16.06.16) näher vorgestellt wird.

– Die zweite Episode von Brotherhood: Final Fantasy XV erscheint etwa zum Zeitpunkt der E3 (14.06.16 – 16.06.16)

– Die Standard-Waffen verteilen sich in sieben Kategorien. Jede dieser Kategorien umfasst verschiedene Waffen. Kombiniert mit dem Phantom Sword gibt es innerhalb dieser sieben Sparten noch weitere Unterkategorien.

– Der mit einer weißen Kutte gekleidete Mann aus dem E3 2013-Trailer ist weiterhin im Spiel vorhanden.

– Die finale Grafik von Final Fantasy XV wird wahrscheinlich auf der E3 zu sehen sein, nachdem die Platinum-Demo einige User in dieser Hinsicht negativ überrascht hatte.

– Vielleicht wird es mal ein Kochbuch mit Rezepten von Ignis zum kaufen geben.

– Eigene Musik wird sich nicht im Radio wiedergeben lassen, weil so einem Feature gesetzliche Einschränkungen in den verschiedenen Ländern im Weg stehen.

– Es gibt keine Pläne, ein Cloud-Kostüm im Soldaten-Stil aus dem Final Fantasy VII Advent Children Film als DLC zu veröffentlichen.

– Wenn man mit dem Auto fliegt und landen will, ist das Spiel zu Ende, wenn man eine Bruchlandung hinlegt. Tabata sagt, dass das Landen aber nicht schwer ist.

– Der Spielstand lässt sich zu jeder Zeit sichern.

– Eine „Ultimate Edition“ des Spiels ohne Noctis-Figur ist nicht geplant.

– Das Boot lässt sich nicht steuern, dafür aber die Kamera.

– Im Radio des Autos kann der Spieler zehn Songs aus früheren Final Fantasy-Spielen anhören.

– Auf die Frage eines User, warum Square Enix 10 Jahre lang an Final Fantasy XV – damals noch Final Fantasy Versus XIII – gearbeitet hat, meint Tabata, dass es vor 10 Jahren nicht geplant war, an dem Spiel so lange zu arbeiten.

– Die Gesichtsform und die Frisur von Prompto wurden geändert, nachdem es weltweites negatives Fan-Feedback dazu gab.

– Viele Teile des Spiels basieren auf persönlichen Erfahrungen des Teams. Einige Bereiche wurden von einer Reise Tabatas nach Europa inspiriert, als er im Alter von ca. 20 Jahren war.

– Tabata würde gerne ein PS4 Bundle veröffentlichen. Doch das hat Sony zu entscheiden.

– Zur Veröffentlichung am 29.09.16 soll es einen Live Stream mit Countdown geben.

– Man kann zu jedem Schauplatz zurückkehren, den man vorher schon mal besucht hat.

– Ein Schnellreisesystem ist vorhanden (z.B. von Zeltplatz zu Zeltplatz oder von Punkten auf der Karte).

– Ebony ist der Name von der Engine des Spiels und des Lieblings-Kaffees von Ignis. Er stammt von der Farbe Schwarz, welche die Schlüsselfarbe des Spiels darstellt. Da es in Neuseeland bereits eine Kaffee-Sorte mit dem Namen „Ebony“ gibt, wird Square Enix ihn wohl nicht als Merchandising-Artikel im Westen veröffentlichen können.

– Nach der E3 (14.06.16 – 16.06.16) wird man Terminpläne für den Flipper Justice Monsters Five (iOS/Android/W10) bekanntgeben.

– Ein „Day 0 Edition“ Active Time Report soll am 13.06.16 stattfinden, einen Tag vor der E3.

Final Fantasy XV erscheint am 29.09.2016 für Playstation 4, Xbox One und PC.

Quelle: YouTube

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Kevin Kreisel
Möge die Macht mit euch sein ^^ >>>Twitter: @the_Kreisel1992

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games