Total War: WARHAMMER – Finsternis überkommt die Alte Welt

Total War: WARHAMMER – Finsternis überkommt die Alte Welt

Total War: WARHAMMER, basierend auf dem bekannten Games Workshop Table-Top-Spiel Warhammer Fantasy Battle, ist der erste Teil einer Trilogie, die verspricht, die Magie und Mysterien der Alten Welt in bislang unerreichtem Ausmaß zum Leben zu erwecken.

Es ist ein Total War-Spiel voller Neuerungen und die Regeln haben sich definitiv geändert. Total War: WARHAMMER bringt das Franchise zum aller ersten Mal ins Reich der High Fantasy. Gigantische Monster, fliegenden Kreaturen, monströse Infanterie und Beschwörer dunkler, zerstörerischer Mächte nehmen in kolossalen Echtzeit-Schlachten ihren Platz auf dem Schlachtfeld in den Reihen des Fußvolkes ein. Auf der Kampagnen-Karte wird Ihnen Geschick, Diplomatie und Gerissenheit abverlangt, um Ihr Reich auszuweiten und Ihre Untertanen bei Laune zu halten. Sie können zwischen vier verschiedenen Fraktionen und acht legendären Lords auswählen, bevor Sie Ihre Armeen aufstellen und Ihre Feinde zu Staub zermahlen.

 

Werden Sie die Horden der Grünhäute unter einem unbändigen Banner vereinen und die Alte Welt entzwei reißen? Werden Sie das Imperium dem Willen Karl Franz‘ unterwerfen und das Reich vor der Vernichtung bewahren? Werdet Sie das uralte Große Buch des Grolls der Zwerge öffnen und mit beißendem Kanonenfeuer Rache an Ihren Feinden üben? Oder werden Sie mit den Vampirfürsten Legionen von Untoten auferstehen lassen, um überall dort Verfall und Verderben zu verbreiten, wohin es Ihre Armeen verschlägt? Egal wofür Sie sich entscheiden, die Gefahr durch das Chaos wird mit jeder Runde bedrohlicher werden. Früher oder später werden Sie sich den gefürchteten Wüsten im Norden zuwenden müssen, um einem neuen, verdorbenen Gegner gegenüberzutreten, der droht, die Welt zu verschlingen.

 

„Wenn es um zwei großartige, britische Lizenzen geht, kann man sich kaum ein besseres Paar vorstellen, als Total War und Warhammer“, sagt Total War: WARHAMMER Project Lead, Ian Roxburgh. „Eine reiche Fantasy-Welt mit einer über Jahrzehnte gewachsenen Hintergrundgeschichte trifft hier auf über 15 Jahre Erfahrung mit Echtzeitstrategie und wir finden, wir sind unserem Versprechen treu geblieben, sie in einer Art zum Leben zu erwecken, wie es nie zuvor geschafft wurde.“

 

Quelle: Pressemeldung

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tobias Liesenhoff
freut sich schon auf 2017, da es viele Veränderungen geben wird. :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games