Destiny – September DLC geleakt

Über Reddit wurde ein Bild zu einem möglichen Destiny DLC verbreitet, dass hitzige Spekulationen angefeuert hat. Kotaku hat inzwischen bestätigt, dass es sich hier wohl um echtes Promomaterial handelt. Das geleakte Bild zeigt Lord Saladin im Mittelpunkt und alles unter der Überschrift “Rise of Iron”. Der DLC soll anstatt des verschobenen Destiny 2 im September erscheinen. Mit dabei soll ein neuer Raid sein. Erste Gerüchte besagten, dass dieser Raid auf dem Raid basieren sollte der aus dem House of Wolves DLC gestrichen wurde, diese wurden aber inzwischen bewertet. Das verschobene Destiny 2 soll zudem Rebootet worden sein und jetzt unter der Leitung von Luke Smith (hauptverantwortlich für The Taken King) entwickelt werden. Informationen zu dem DLC könnten möglicherweise schon im nächsten Blog Update von Bungie kommen jedoch spätestens zur E3.

Quelle: Kotaku

Marco Schmandt
Geschrieben von
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen