Der Herr der Ringe Online – Update 17.2 verfügbar

Der Herr der Ringe Online – Update 17.2 verfügbar

Seit heute gibt es für das Onlinespiel in Mittelerde das Update 17.2. Mit von der Partie sind einige Änderungen, sowie Neuerungen. Unter anderem zum Beispiel die Benutzeroberfläche von Emote-Sammlungen. Endlich sieht man, was und wie viele Emotes es gibt. Denn nicht jedes Emote gibt es ja auch von Anfang an dazu. Viele sind durch versteckte Taten, oder eben Aufgaben zu erlangen. Jetzt weiß man endlich, wie man sie alle erlangen kann. Aber nicht nur das ist neu. Hinzugefügt wurden unter anderem neue Aufgaben in Minas Tirith. Und der Kundigen Wiederbelebungs-Bug mit dem Adler-Begleiter soll wohl auch endlich gefixt worden sein.

Die genauen Änderungen haben wir hier für euch aufgelistet.

Benutzeroberfläche von Emote-Sammlungen:

  • Ihr könnt im Fenster für Sammlungen nun alle Emotes sehen, über die die Freien Völker von Mittelerde verfügen können. Auf der neuen Emote-Registerkarte seht Ihr eine Vorschau der Emotes, Ihr erfahrt, wie Ihr sie Euch verdient und könnt Emotes von dort direkt ausführen.
  • Zudem könnt Ihr Emotes direkt aus diesem Fenster heraus auf Eure Fertigkeiten-Schnellzugriffsfelder ziehen.

 

Neue Aufgaben wurden in Minas Tirith hinzugefügt:

  • Es gibt einen neuen öffentlichen Endphasen-Bereich in den Zisternen.
  • Neue Aufgaben warten auf Euch in der Nähe des Steinernen Theaters (im nördlichen Teil des ersten Ringes), in den Häusern des Wissens und der Heilung, bei der Zitadelle, auf dem Übungsgelände und in der Nähe der Bäder von Belecthor (im vierten Ring).
  • Weiterhin gibt es neu hinzugefügte Stall-Reisemöglichkeiten in Minas Tirith.
  • Falls Ihr bereits alle Abenteuer von Georg von Sandsons Hof bestanden habt, steht dort nun ein neues für Euch auf Abruf bereit.

 

Instanzen und Währung:

  • Die Tauschpreise für die Anfalas-Schriftrollen der Ermächtigung wurden reduziert.
  • Der Schwierigkeitsgrad sowie die Zeichen- und Medaillon-Belohnungen der Herausforderungs-Instanz Sambrog wurden erhöht.
  • Dol Amroth – Marken für die Endphase:
  • Dol Amroth-Belohnungskisten mit Währung (Waffenkammerkiste, Kiste der Großen Halle etc.) gewähren keine Marken von anderen Allianzen mehr. Stattdessen enthalten sie ab sofort nur noch die Silbermarken aus Dol Amroth und zu dieser Allianz passende Marken. Beispielsweise enthalten die Kisten der Großen Halle nun nur noch Silbermarken und Marken der Großen Halle.
  • Ihr könnt jetzt verschiedene Dol Amroth-Währungen gegen andere im Verhältnis von 2:1 tauschen. Der Tauschhändler für Begleiter im Quellenhof hat sein Aufgabengebiet um den Bereich Währungshandelerweitert. Bei ihm könnt Ihr 10 Dol Amroth-Marken beliebiger Art (außer Gold) gegen eine Kiste tauschen, die Euch 5 Dol Amroth-Marken einer anderen Art wählen lässt.

 

Unterkunft:

  • Auf großen Haken und solchen für besondere Möbelstücke können nun schmale Möbelstücke platziert werden.
  • Alle Baum-Einrichtungsgegenstände können mit Ausnahme der Auenland-Eiche nun auf den kleinen Haken für außen platziert werden.
  • Die Kerzen des gondorischen Kandelabers brennen ab sofort bei Benutzung.
  • Birken haben jetzt auch das entsprechende herbstfarbene Laub.

 

Klassen:

  • Alle NAHKAMPF-Fertigkeiten des berittenen Kampfes teilen nun mehr Schaden aus (einschließlich des automatischen Nahkampfangriffs). Der Nahkampfschaden sollte sich ungefähr verdoppeln.
  • Kundiger: Zeichen der Macht: Befehl und Zeichen der Macht: Umsichtigkeit wenden nun Willensstärke und Entkräften gleichzeitig an. Riesenadler-Begleiter mit aktivierter Aufopferungs-Fertigkeit sollten nun ihre besiegten Besitzer wiederbeleben können.
  • Barde: Bei Selbstgespräch des Geistes wurde die Leerlaufzeit entfernt, durch die andere Fertigkeiten bei Aktivierung nicht ausgeführt wurden.
  • Jäger: Die Eigenschaft Pfeilhagel sollte nun die Abklingzeit von Pfeilregen richtig zurücksetzen, wenn Pfeilregen einen kritischen Treffer erzielt, wenn die Fertigkeit Pfeilregen zu Beginn des Kampfes und sofort nach der Fertigkeit Fokus eingesetzt wird.
  • Waffenmeister: Bei Verheerender Schlag, Brutaler Schlag und Grimmiger Schlag wurde die Dauer verkürzt. Diese Fertigkeiten sollten sich jetzt weniger „klobig“ anfühlen.
  • Hüter: Man kann Am Rande des Sieges und Todesgewissheit nicht mehr blocken, parieren oder ihnen ausweichen, aber man kann ihnen noch widerstehen.
  • Schurke: Bei mit Gnadenstoß markierten Zielen solltet Ihr nun in den Modus „Schleichen“ wechseln, wenn Ihr besiegt werdet.
  • Schurken verfügen beim berittenen Kampf nun über eine Fernkampf-Schadensfertigkeit – bei der „Morgenröte“-Version von Aus dem Handgelenk handelt es sich jetzt um eine Fernkampf-Fertigkeit.

 

Weitere Änderungen:

  • Begleiternamen können nun einen Bindestrich enthalten.
  • Das Emote Flirten spielt nun für alle Rassen einen Flirt-Ton ab.
  • Der Tooltip für hergestellte Kaffee-Gegenstände wurde korrigiert, um wiederzugeben, was schon immer so war – dass die Geschwindigkeits-Stärkung sich nur auf die Laufgeschwindigkeit außerhalb des Kampfes bezieht.
  • Ein Rezept: Schwarze Farbe wurde dem Verkäufer für Rezepte der Gelehrtengilde hinzugefügt.
  • Die Rezepte: West-Emnet-Tagebuch, die beim Quartiermeister in Minas Tirith und dem Helmingas-Quartiermeister erhältlich sind, erfordern nicht mehr Helmingas-Ruf.
  • Ruf-Boni wurden den wiederholbaren Aufgaben in den Norhofen und im Entwasser-Tal hinzugefügt!
  • Ruf wurde ebenfalls den Kampfgruppen in Ost-Rohan hinzugefügt!
  • Es wurde die Mithril-Reisemöglichkeit von III.2.6 entfernt, da ihre Benutzung Euch aus dem Verlies entfernen konnte, was nicht beabsichtigt war.
  • Die Anzeigetexte in der Instanz Eine erholsame Nacht geben nun das Chatlog richtig wieder.
  • Aufgrund der Physik der Gefangenen in der Instanz von I.12.6 schienen diese außerhalb ihrer Zellen zu sein.
  • Bei den Aufgaben-Namen in Band II Buch 4 sind die Kapitelnamen nun vorangestellt.
  • Langhars Animation wurde während der Instanz Der Hass von Mensch und Bär unterbrochen. Dieser Fehler wurde nun behoben.
  • SIPPEN: Der Gründer-Titel wird den Sippengründern gewährt, die zusammen mit ihrer Sippe den Server gewechselt haben. Wenn der Sippenanführer beim Wechsel nicht der Gründer war, aber den Gründer-Titel erhalten hatte, verlieren sie diesen nun.

 

Quelle: LOTRO

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Nadine Staschko
Ehemalige Redakteurin von NAT-Games.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games