Uncharted – The Nathan Drake Collection erscheint heute exklusiv für PS4

Uncharted – The Nathan Drake Collection erscheint heute exklusiv für PS4

Seit 2007 begeistert Uncharted, und nicht zuletzt Nathan Drake persönlich, Gamer auf der ganzen Welt. Nun endlich wurde der Abenteurer der Moderne einer Frischzellenkur unterzogen. Das Ergebnis: Uncharted: The Nathan Drake Collection, die ab heute exklusiv für PlayStation®4 im Handel erhältlich ist. Die Collection entstand in einer Kollaboration von Bluepoint Games, einem Studio, das sich mit zahlreichen gelungenen Neuauflagen älterer Titel einen Namen gemacht hat, und Naughty Dog, den Schöpfern der Serie. Die Sammlung vereint die liebevoll erneuerten Abenteuer Uncharted: Drake’s Fortune, Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake’s Deception.

Ab sofort können damit die abenteuerlichen Missionen in nie dagewesener Grafikqualität auf PlayStation4 erlebt werden. Optimierungen an der Beleuchtung, dem Rendering, dem Texture-Mapping und den dynamischen Audiodateien sowie die flüssigen 60 Bilder pro Sekunde und gestochen scharfe 1080p lassen Nathan Drake dabei so gut aussehen wie nie zuvor. Doch die Nathan Drake Collection bietet nicht nur audiovisuelle Verbesserungen. Zusätzliche Gameplay-Features lassen die kultige Spielereihe in völlig neuem Glanz erscheinen. Mit neuen Trophäen und Modi wie „Forscher”, „Speedrun” und „Gnadenlos” werden langjährige Abenteurer dazu eingeladen, die Klassiker noch einmal zu spielen. Für Neulinge hingegen ist es die optimale Gelegenheit, die fantastische Abenteuer-Serie kennenzulernen und sich auf den am 18. März 2016 erscheinenden 4. Teil Uncharted 4 – A Thief´s End einzustimmen. So wird Uncharted: The Nathan Drake Collection zu einem Must-Have in jeder Spielesammlung.

Zusätzlich gibt es im Handel Uncharted: The Nathan Drake Collection im Bundle mit PlayStation 4 500 GB schwarz inklusive 90 Tage PS Plus Abonnement, das europaweit einlösbar ist. Für alle Sammler gibt es zudem noch eine Special Edition inklusive Steelbook und einem 48-seitigen „The Art of Uncharted Trilogy”-Artbook, das eine handverlesene Sammlung von Concept Art aus Drakes Fortune, Among Thieves und Drake’s Deception enthält.

Quelle: Pressemeldung Sony/Naughty Dog

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Marco Schmandt
räumt im Moment ordentlich in Destiny auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games