Deadpool – Erscheint im November auch für PS4 und Xbox One

Deadpool – Erscheint im November auch für PS4 und Xbox One

Die Hängenden Gärten von Babylon, der Original Entwurf von Hamlet, sämtliche Schätze menschlicher Visionen und Künste, für immer verloren in den unermesslichen Weiten der Zeit. Doch manchmal findet das Leben … äääh … einfach seinen Weg. Deadpool, der ultimative und supercoole Third-Person Action-Shooter der von mir, DEADPOOL, und niemand anderem – auch nicht den Typen bei Activision oder Marvel Entertainment – produziert wurde, schlägt diesen Herbst (mit voller Wucht!) auf PlayStation 4 und Xbox One ein.

Hier kommt das Datenblatt: Deadpool ist eine Deluxe Delikatessenplatte lecker garniert mit Knarren, Katanas, mehr Knarren und noch mehr Katanas, Sprengstoff, Pancakes, dreisten Sprüchen, ordentlich Mutantenpower (wie zum Beispiel meine übermenschliche Heilungskraft), heißen Babes und fiesen Bösewichten. „Gibt’s da noch mehr, Deadpool?“ So sieht’s aus, Leute!

Nun, da ich ein unglaublich ehrlicher und offener Typ bin, muss ich klarstellen, dass diese neuen Versionen von Deadpool nicht perfekt sind. (Natürlich sind die perfekt. Es ist schließlich DEADPOOL, du Trottel!) (Keine Sache oder Person ist perfekt!) Um es offen zu legen, irgendwie ist sogar Wolverine noch in meinem Videospiel. (Siehste! Hab ich doch gesagt.) Aber es enthält meinen gesamten Original DLC, inklusive zwei Challenge Maps („GRT Plaza“ und „Inside the Tower“) sowie meine supertighten Uncanny X-Force und D-Pooly Anzüge (Ich mag es eng anliegend), um sie im unendlichen Gewaltstrudel einzusetzen, den ich Infinite Mode nenne.

Und das alles erscheint für PlayStation 4 und Xbox One am 20. November als digitaler Download und physikalische Retail Version – wie auch immer du mich haben willst, Baby! (Hehe, du weißt, dass du mich willst.) Du kannst dir sicher sein, dass Deadpool für Erwachsene ist. (Jaaa!) (Du, verhältst dich NICHT gerade erwachsen.) „Aber Deadpool, wie können wir denn in der Zwischenzeit an deiner persönlichen Marke teilhaben?“ Keine Sorge meine Lieblinge! Ihr könnt mir auf diesem Facebook Dingens unter ‚RealDeadpool’ folgen, um euch in meiner schamlosen Selbstpromotion zu suhlen.

Quelle: Pressemeldung

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tobias Liesenhoff
freut sich schon auf 2017, da es viele Veränderungen geben wird. :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games