Rock Band 4 – Rockt mit Musik von den Arctic Monkeys, The Black Keys, Fall Out Boy, Rush und anderen

Rock Band 4 – Rockt mit Musik von den Arctic Monkeys, The Black Keys, Fall Out Boy, Rush und anderen

Armonix Music Systems, Inc. und Mad Catz Interactive, Inc. freuen sich, zusätzliche Tracks bekannt zu geben, die in Rock Band 4 enthalten sein werden. Die neue Generation der preisgekrönten sozialen und interaktiven Musikspiele-Plattform erscheint weltweit am 6. Oktober 2015 für Xbox One und PS4.

 

Der Soundtrack von Rock Band 4 wächst damit heute um über ein Dutzend sagenhafter Tracks, die beim Release im Oktober zum Abrocken einladen. Ob Hits zum Mitsingen wie „What´s Up?“ von den 4 Non Blondes oder schwere Geschütze wie der Klassiker „No One Like You“ von den Scorpions, die zum Headbangen einladen – der Soundtrack von Rock Band 4 bietet eine abgefahrene Mischung von legendären Hits bis hin zu Klassikern der Zukunft.

Hier die vollständige Liste der angekündigten Tracks:

•    4 Non Blondes – “What´s Up?”
•    The Black Keys – “Fever”
•    Disturbed – “Prayer”
•    Duck & Cover – “Knock Em Down”
•    Eddie Japan – “Albert”
•    Fall Out Boy – “Centuries”
•    Halestorm – “I Miss The Misery”
•    Heart – “Kick It Out”
•    Heaven’s Basement – “I Am Electric”
•    Lightning Bolt – “Dream Genie”
•    Rick Derringer – “Rock and Roll, Hoochie Koo”
•    Rush – “A Passage To Bangkok”
•    Scorpions – “No One Like You”
•    Slydigs – “Light The Fuse”
•    Soul Remnants – “Dead Black (Heart of Ice)”
•    System of a Down – “Spiders”
•    White Denim – “At Night In Dreams”

Diese Songs ergänzen den schon jetzt beeindruckenden Soundtrack mit Musik von Aerosmith, Avenged Sevenfold, Elvis Presley, Foo Fighters, Jack White, Mark Ronson ft., Bruno Mars, St. Vincent, Queens of the Stone Age, The Who und anderen. Die vollständige Liste der in Rock Band 4enthaltenen Songs findet sich hier. Zudem wird Rock Band 4 mit mehr als 1.500 Tracks kompatibel sein, die im Rock Band Music Store zum Download zur Verfügung stehen, ebenso wie auch mit vielen aus früheren Rock Band-Titeln exportierten Tracks.

 

Quelle: Pressemeldung

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tobias Liesenhoff
freut sich schon auf 2017, da es viele Veränderungen geben wird. :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games