Fallout 4 – Warum keine weiteren Pip-Boys mehr kommen

Für viele war es wohl ein wahrgewordener Traum: Der altbekannte Pip-Boy aus den ‘Fallout’-Spielen, als Gadget für’s Reallife. Schnell war das gute Stück dann auch vergriffen, als der Pip-Boy in einer Collector’s Edition zusammen mit ‘Fallout 4’ vorbestellt werden konnte. Nachschub soll überdies nicht kommen – das erklärte Pete Hines von Bethesda gegenüber dem US-amerikanischen Videospielmagazin Gamespot. Da der Hersteller nicht mehr in der Lage sei, weitere Exemplare herzustellen, könne man seitens Bethesda auch keine weiteren mehr in Auftrag geben. Hines betonte dabei, dass man bei Bethesda wirklich versucht hat, so viele Exemplare wie möglich in Auftrag zu geben.

‘Fallout 4’ kommt am 10. November für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Olivier Haas
Geschrieben von
Ehemaliger Redakteur von NAT-Games.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen