Splatoon – Großes August-Update bringt fantastische neue Inhalte

Splatoon – Großes August-Update bringt fantastische neue Inhalte

Ein kostenloses Update beschert allen Splatoon-Fans ab 6. August eine breite Palette neuer Inhalte. Dazu gehören zwei neue Matchmaking-Optionen, die das Spielen mit Freunden verbessern sowie neue Waffentypen, ein erhöhtes Rangstufen-Limit und über 40 zusätzliche Outfits und Ausrüstungsgegenstände. Damit können die Spieler nun ein für alle Mal zeigen, wer das stärkste Inkling-Team ist.

Die beiden neuen Spielmodi Teamkampf und Privater Kampf eröffnen neue Möglichkeiten, sich als Team zu verbünden. Im Teamkampf etwa können sich die Spieler nun zusammen mit Freunden in Rangkämpfe stürzen, statt zufällig einem Team zugeordnet zu werden. Sobald der Spieler ein Team erstellt hat, kann er Freunde dazu einladen. Dieses Team aus zwei bis vier Inklingen bleibt dann stets zusammen, während es gegen andere Teams antritt.

Bei Privater Kampf können sich zwei bis acht Freunde private, individuell angepasste Farbschlachten liefern indem sie Karte, Modus und Waffen selbst bestimmen. Dabei müssen nicht alle Teams gleich groß sein. So ist jede Konstellation von 1 vs. 1 bis 4 vs. 4 möglich: zum Beispiel 1 vs. 4, 1 vs. 2 oder welche Kombination auch immer den Spielern am besten gefällt. Mit dem Update erhöht sich auch die Zahl der erreichbaren Stufen im Spiel und zwar sowohl im Standardkampf- als auch im Rangkampf-Modus. Sobald die Spieler das Update heruntergeladen haben, können sie bis auf Stufe 50 aufsteigen statt wie bisher Stufe 20. In den Rangkämpfen ist es nun möglich, bis zu den Rängen S und S+ aufzusteigen, die beide über A+ liegen.

Darüber hinaus verstärken die Inklinge mit dem Update ihr Arsenal um zwei neue Waffentypen, die dem Gameplay eine neue, strategische Tiefe verleihen. Mit den Schwapper-Waffen kann man einen besonders breiten Farbschwall in hohem Bogen geradeaus schleudern. Wählt man dabei den richtigen Winkel, erwischt man sogar Gegner, die auf einer höher gelegenen Ebene oder hinter einer Mauer in Deckung gegangen sind. Die Splatling-Waffe wiederum ähnelt einer Schnellfeuerkanone, mit der die Spieler ganze Farbsalven verschießen können. Bei maximaler Aufladung entfaltet sie ihre volle Wirkung.

Neben den neuen Hilfsmitteln gibt es auch insgesamt 40 neue Ausrüstungsgegenstände. So können sich die modebewussten Inklinge in den verschiedenen Shops von Splatoon demnächst schicke Lederjacken oder das Outfit eines Sushi-Kochs zulegen. Trotz seines riesigen Umfangs ist das Update vom 6. August noch lange nicht das Ende der Farbskala. Gegen Ende des Sommers und im Herbst wird Nintendo kontinuierlich weitere, spektakuläre Gratis-Inhalte für Splatoon herausbringen. Dazu gehören etwa der Operation Goldfisch Rangkampf-Modus, zusätzliche Umgebungskarten oder neue Waffen. Die Einzelheiten wird Nintendo zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben. In jedem Fall werden die Farbschlachten auf Wii U immer wieder spaßiger und bunter.

Quelle: Nintendo Pressemeldung

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Automatischer Post
Dieser Beitrag wurde automatisch durch das System von NAT-Games.de erstellt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@nat-games.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Lost Password

Jetzt FAN auf Facebook von uns werden!

Facebook-Logo-fan-werden-nat-games