Metal Gear Online – Neue Infos

Konami hat neue Infos zu Metal Gear Online bekanntgegeben. Das Spiel, welches ein Teilvon Metal Gear Solid V: The Phantom Pain ist erscheint am 01.09.15.

Das sind die neuen infos:

– Es wird keine Spielmodi geben, an denen drei Teams teilnehmen können.

– Verlässt ein Spieler das Match, läuft das Spiel weiter.

– Die Entwickler untersuchen die Möglichkeit, den Waffenwechsel auch anders als mit dem D-Pad (digitales Steuerkreuz) vornehmen zu können.

– Die Karten werden so gestaltet, dass sie mit mehreren Spielmodi genutzt werden können.

– Das Team kann noch nicht sagen, ob es eine Beta geben wird. Die Entwickler merken aber an, dass ihnen das durch die Beta gewonnene Feedback bei der weiteren Arbeit helfen würde.

– Einige Fans äußern Bedenken, dass Metal Gear Online wie Call of Duty sein wird. Die Entwickler sagen hierzu, dass es keinen Grund zur Sorge gibt und Metal Gear Online niemals im Hinblick auf Call of Duty entwickelt wurde.

– Designer und Fans früherer Metal Gear Online-Titel arbeiten an dieser neuen Version.

– Es wird noch darüber diskutiert, wie das Zielen funktionieren soll.

– Kerotan (Frosch) und Ga-Ko (Ente) sind nicht die einzigen Maskottchen der Serie, die auftauchen werden. Es wird auch einige neue geben.

– Das Studio arbeitet daran, das Cheaten im Spiel nicht möglich ist.

Quelle: twitter.com

Kevin Kreisel
Geschrieben von
Ehemaliger Redakteur von NAT-Games.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.